Online lesen | WEBSITE BESUCHEN
 
 

NEWSLETTER LIMMATTALBAHN JULI 2022

 
  white  
 
 
 

Aktuell

TESTFAHRTEN DER LIMMATTALBAHN

Newsletter Limmattalbahn Juli 2022

Der Betriebsstart der Limmattalbahn rückt immer näher. Seit dem 11. Juli sind die ersten Fahrzeuge für Testfahrten auf der neu gebauten Infrastruktur unterwegs. Die Bauarbeiten sind bis auf Restarbeiten abgeschlossen. (Bild: Aargau Verkehr, AVA)

Mehr>>>

Fokus

SICHER UNTERWEGS IM LIMMATTAL

Newsletter Limmattalbahn Juli 2022

Ab Juli 2022 finden die ersten Testfahrten auf der neuen Strecke im Limmattal statt. Dazu lancieren Limmattalbahn AG und Aargau Verkehr eine Sicherheitskampagne zum richtigen Verhalten mit der neuen Stadtbahn im Limmattal. Der Appell an alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer lautet: Achten Sie auf Ihre Sicherheit! Die Sicherheitskampagne gibt Tipps, wie Unfälle vermieden werden können.

Weitere Infos>>>

Video

DIE LIMMATTALBAHN IST UNTERWEGS. AUGEN AUF!

Newsletter Limmattalbahn Juli 2022

luege, luege, luege! ist das Motto der Sicherheitskampagne.

Hier geht es zum Video>>>

3 Fragen an

Newsletter Limmattalbahn Juli 2022

 

Severin Rangosch, CEO Aargau Verkehr AG

Die Vorbereitungen für den Betriebsstart der Limmattalbahn laufen bei der Aargau Verkehr AG schon lange. Was waren die wichtigsten Massnahmen?
Von grösster Bedeutung war die rechtzeitige Beschaffung der Stadtbahnen. Bereits im Herbst 2017 musste das Pflichtenheft für das Ausschreibungsverfahren stehen, als die Infrastruktur der LTB erst auf Plänen existierte. Die besten Fahrzeuge nützen aber nichts, wenn kein ausgebildetes Personal da ist. Die Rekrutierung der Stadtbahnführerinnen und Stadtbahnführer hatte für uns deshalb Priorität.

Mit dem Start der Testfahrten seit Anfang Juli sind die neuen Stadtbahn-Fahrzeuge erstmals im Limmattal zu sehen. Was waren die ersten Reaktionen?
Die Reaktionen fielen sehr positiv aus. Unsere Tramlinks überzeugen mit einem dezenten, aber eigenständigen Design in weiss-dunkelblau und einer charmanten, ich las kürzlich «knuffigen», Fahrzeugfront. Ende Mai durften Medienschaffende und Partner in unserem «Rubin» probesitzen. Dabei fand auch der schlichte und sehr helle Innenraum Anklang.

Was passiert noch bis zum Betriebsstart der Limmattalbahn im Dezember 2022?
Im Juli finden die ersten Testfahrten auf der Strecke statt, um die technischen Anlagen und die Infrastruktur auszutesten. Bis Ende August werden wir unserem Depot Müsli noch mehr Leben einhauchen und die Tramlink-Flotte von Bremgarten nach Dietikon verschieben. Spannend wird es im September, wenn wir an mehreren Tagen einen Betriebsalltag simulieren und den – noch – theoretischen Fahrplan austesten. Zudem bereiten wir die Übernahme der Infrastruktur vor, die wir als AVA im Auftrag der Limmattalbahn AG unterhalten dürfen. Dazu werden zusätzliche Mitarbeitende im Bahn- und Elektrodienst rekrutiert und auf den neuen Anlagen ausgebildet.

Zahl des Monats

Newsletter Limmattalbahn Juli 2022

32

So viele Stadtbahnführerinnen und Stadtbahnführer wird die Aargau Verkehr AG zum Betriebsstart der Limmattalbahn im Dezember 2022 beschäftigen. Ein Mehrfaches hatte sich für die Stellen beworben. Die AVA hat einen leicht höheren Bestand rekrutiert als für den Betrieb notwendig wäre. Zudem besteht eine Warteliste mit weiteren Kandidatinnen und Kandidaten. Diese haben die Eignungstests ebenfalls bestanden und können nachrutschen, sollten Anwärterinnen und Anwärter ihre Prüfungen nicht bestehen oder aus anderen Gründen die Ausbildung abbrechen.