Limmattalbahn - Ein Projekt des Zürcher Verkehrsbundes ZVV und des Kantons Aargau

Eine Stadtbahn für das Limmattal

Das Limmattal gehört zu den dynamischsten Regionen der Schweiz. Damit sich die Städte und Gemeinden qualitativ weiter entwickeln können, ist ein weiterer Ausbau des öffentlichen Verkehrs notwendig. Die Limmattalbahn verbindet ab Ende 2022 die Gemeinden Zürich-Altstetten, Schlieren, Urdorf, Dietikon, Spreitenbach und Killwangen und schlägt eine Brücke zwischen den Kantonen Zürich und Aargau.
→ mehr

 

 

Deshalb die Limmattalbahn

Das Limmattal wird zum Wohnen und Arbeiten immer attraktiver. Weil das Limmattal bereits heute verkehrlich an seine Grenzen stösst, braucht es die Limmattalbahn.

mehr


Limmattalbahn bewegt

Erfahren Sie in wenigen Filmminuten alles Wichtige über die Limmattalbahn.

mehr


Linienführung

Die Limmattalbahn fährt vom Bahnhof Zürich-Altstetten nach Schlieren, Urdorf, Dietikon, Spreitenbach und zum Bahnhof Killwangen und bedient 27 Haltestellen.

mehr


Bauablauf

Der Baustart der Limmattalbahn ist für September 2017 geplant.

mehr




NEUIGKEITEN

Der Kanton Zürich, die Limmattalbahn AG und die Stadt Schlieren informierten am 24.05.2016 über die geplanten Bauarbeiten im Raum Schlieren. Hier finden Sie die Präsentation.
mehr


MEINUNGEN


mehr

FAQ

Warum wird die Spitalstrasse nicht mit einem Tunnel durchquert?


Kontakt

Limmattalbahn AG
Hofwiesenstrasse 370
8050 Zürich

T: 044 575 10 90
E: info(at)limmattalbahn.ch